Abouts us – gallery

<< back
Sebastian JAWS2 Neu
IMG 8208
RetourchiertCIMG1775 Neu
Paulsgarage1
P1030317
Paulsgarage
IMG 3196
IMG 3190
Dressforward BUCH Seite 134 135
Dressforward BUCH Seite 108 109
Dressforward BUCH Seite 100 101
Dressforward BUCH Seite 88 89
Dressforward BUCH Seite 86 87
Dressforward BUCH Seite 76 77
Dressforward BUCH Seite 36 37
Dressforward BUCH Seite 32 33
Dressforward BUCH Seite 72 73
Dressforward BUCH Seite 92
IMG 3192

Book

Vorwort
Rainer Schechinger

Es begann mit der Frage aus dem Lager:
Der Lagerplatz für das T-Shirtarchiv reicht nicht mehr aus – was machen wir eigentlich damit?

Seit vielen Jahren wurde jeweils ein Muster der T-Shirtproduktionen archiviert. Wir sammelten die Shirts, die uns am Herzen lagen. Nie kam die Frage auf, was machen wir damit. Antrieb für den Aufbau der T-Shirt-Sammlung ist die Leidenschaft eines Schallplattensammlers und die oftmals schönen Geschichten zu den Motiven. Da die Frage nun im Raum stand, wurde uns allen klar, dass wir das umfangreiche Archiv mit mehr als 1.000 T-Shirts nicht weiter lagern möchten und wir entschlossen uns, die T-Shirts wieder in einen Kreislauf zu bringen. Viel wichtiger erschien uns, die Motive und die damit verbundenen Reminiszenzen festzuhalten.

Voilà – die Idee zum T-Shirt Buch von dress forward war geboren. Wir machten uns daran die gesammelten Werke zu ordnen und zu katalogisieren.

Unsere eigenen Kollektionen, die Directors Cut Serie, die Welt des Johnny DiCocco und Motive aus der Rubrik Coups de Coeur vermischen sich mit Motiven, welche durch externe Grafiker geschaffen wurden. Unser Ansatz war hierbei, mit den jeweiligen Künstlern nicht nur ein Motiv zu erschaffen, sondern kleine Serien zu kreieren. So entstanden beispielsweise die T-Shirtreihen PORNOBUONGIORNO, ARCADE INVADERS, OLDSCHOOL SAILOR TATTOOS und KAMI KATZE. Die Zusammenarbeit mit den Kreativschaffenden schweißte uns zu einem Kollektiv zusammen.

Hinzu kamen Logos, welche in lizensierter Form ein Teil des dress forward Universums wurden. Als prominentester Partner ist hier das Michelinmännchen, in Deutschland besser unter dem Pseudonym Reifenmännchen bekannt, zu erwähnen.

Ich werde oft gefragt, « welches T-Shirtdesign ist dein Lieblingsmotiv? ». Eine Antwort darauf ist sicherlich schwer, denn es gibt viele Motive, die einem über die Jahre ans Herz gewachsen sind.

Doch wenn ich mich auf eines festlegen müsste, dann ist es Mr. Bibendum, das sympatische Reifenmännchen der Firma Michelin.

Das T-Shirt Buch von dress forward ist eine Bestandsaufnahme unserer T-Shirtsammlung und eine Verneigung vor alle Künstlern und Partnern, die in den letzten Jahren mit uns gearbeitet haben.
May God bless you!

Mit grossen Stolz laden wir ein, zu einer Reise durch die Welt der dress forward T-Shirts.

Viel Spass !